Anbietervergleich Studienkredite

Welche Studienkredite gibt es?

Anbieter-Überblick Studienkredite in Deutschland

Studienkredite

Anbieter

Die Vielfalt an Studienkreditangeboten ist groß und unterscheidet sich nicht nur im Zinssatz, sondern auch im grundsätzlichen Modell sowie vielen Einzelkriterien für die Aufnahme in die Förderung und die Kreditabwicklung selbst. Von staatlicher Seite wird der KfW Studienkredit als Massenprodukt nach dem Hausbank-Prinzip von vielen verschiedenen lokalen Instituten angeboten. Die Rahmenbedingungen sind dabei immer gleich. Auch der Sparkassen-Verbund sowie die Volks- und Raiffeisenbank verfolgen einheitliche Rahmenkonzepte, wobei sich die Angebote in einzelnen Kriterien regional unterscheiden können bzw. speziell auf die Hochschulen der Region zugeschnitten sind.

Studienkreditanbieter finden

Großbanken verfolgen nur teilweise eigene Konzepte, so z.B. die Deutsche Bank oder die DKB . Viele Banken fahren inzwischen mehrgleisig und bieten z.B. zusätzlich zum KfW Studienkredit noch einen hochschulspezifischen Kredit an oder finanzieren leistungsstarke Studierende zu einem günstigeren Zinssatz. Vergessen Sie bei Ihrer Recherche nie eine alternative Finanzierungsform für Ihr Studium zu prüfen. Eventuell kann Ihnen auch ein Bildungskredit oder ein Bildungsfonds weiterhelfen.

Studienkredit

Vergleich und Information

Erhalten Sie weitere Informationen zu Studienkrediten und deren Anbietern. Worauf ist bei der Kreditaufnahme zu achten?

Finanzcheck

Überblick Studentisches Einkommen

Hier geben wir einen Überblick welche Kosten ein Studentenleben benötigt – An alles gedacht?

Alternative Finanzierung

Welche Finanzoptionen gibt es noch?

Natürlich muss es nicht immer gleich ein Kredit sein, optional gibt es auch Förderungen vom Land und vom Bund.

Bildungsfonds

Private Studienförderung

Neben den öffentlichen Förderungen gibt es noch Fördertöpfe von Privaten Investoren. Informieren Sie sich über Bildungsfonds.